Erstellt am: 02.06.14

Vorspielabend 2014

von:  Claudia Langbauer

„Bühne frei – Jeder ist Solist“

„Bühne frei – Jeder ist Solist“ – unter diesem Motto fand am Samstag, dem 24. Mai 2014 der Vorspielabend im Musikheim in Tillmitsch statt. Die Darsteller des Abends waren das Jugendorchester Tillmitsch unter der Leitung von Jugendreferentin Karin Tinkler sowie die Jungmusiker in Ausbildung.

Gemäß dem Motto des Abends traten viele Jungmusiker in Ausbildung als Solisten auf und präsentierten dem Publikum das Erlernte. Die Musikstücke aus unterschiedlichen Genres – vom Volkslied „In fröhlicher Runde“ bis zum aktuellen Popsong „Applaus Applaus“ (Sportfreunde Stiller) – sorgten für Abwechslung und Begeisterung beim Publikum. Einen Auftritt im Rahmen des Vorspielabends hatten auch jene Ensembles, die bei dem Wettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ antraten und erfolgreich abschnitten. Die Jungmusiker wurden vor ihrem Auftritt vorgestellt, indem die Hobbys, der Lieblingssong bzw. die Lieblingsband sowie der Beginn der Ausbildung genannt wurden. Das Jugendorchester begeisterte ebenfalls das Publikum mit den dargebotenen Musikstücken. Besonders das Stück „Cantas&Co“, das mit den Boomwhackers sowie anderen Percussioninstrumenten vorgetragen wurde, faszinierte die Zuschauer. Das Kuchenbuffet, bei dem sich das Publikum in der Pause stärken konnte, sowie der bunt dekorierte Saal rundeten den erfolgreichen Abend ab.

-> Programm

->Fotos

> Zugabe

 


 

Musikverein Tillmitsch
Obmann DI(FH) Christoph Dietrich
Gemeindestraße 1
8430 Tillmitsch
Tel.: +43 (0)664 8840 6046
Email: office@musikverein-tillmitsch.at